ChefGomba currys gombatal

Pilz-Curry-Gericht

Zutaten:

  • 500 g mittlere Cremechampignons
  • 1 größeres Hähnchenbrustfilet (gewürfelt)
  • 3 mittelgroße Karotten
  • 300 g grüne Erbsen
  • 1,5 Esslöffel Currypulver
  • Öl, Salz und Pfeffer
  • zum Garnieren: brauner Reis

Zubereitung:
Die gewürfelte Hühnerbrust in etwas Öl anbraten. Nach Belieben mit Currypulver bestreuen, salzen, pfeffern und wenden. Fügen Sie die Karottenringe, geviertelten Pilze und Erbsen hinzu. Weitere 10 Minuten köcheln lassen.

Es kann auch als einzelnes Gericht gegessen werden, jedoch mit ausgezeichnetem braunem Reis oder anderen Beilagen nach Geschmack, z. Couscous, Bulgur, Hirse.