Grill csiperkegomba szelet szuzpecsenyevel es sult paprikaval

Gegrilltes Champigon Steak Scheiben mit Schweinefleisch und gerösteten Paprikaschoten

Zutaten:

  • 600 g Champignons Steak Scheiben
  • 2 kleinere Schweinefleisch
  • 8-10 St. Paprika
  • Balsamico-Essig, Knoblauch nach Geschmack
  • 1000 g Kartoffeln

Für die Marinade:

  • Olivenöl, Salz, Pfeffer
  • grüne Gewürze nach Geschmack
  • Knoblauch

Für das Salatdressing:

  • 1 in kleine Würfel geschnittene Zwiebel
  • 1 Bund fein gehackter Schnittlauch
  • Balsamico-Essig
  • Olivenöl, Salz
  • etwas Wasser

Zubereitung:
Fleisch zubereiten: schälen, in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden und in der Marinade stehen lassen – möglicherweise über Nacht.

Die Zutaten für das Salatdressing mischen und in den Kühlschrank stellen. Die ganzen Kartoffeln kochen, abkühlen lassen, dann abziehen, in Scheiben schneiden und vorsichtig mit der Sauce schwenken. Es lohnt sich, auch diese schon am Vorabend anzufertigen, um die Aromen zusammenzubringen. Möglicherweise ist diese nochmals zu salzen.

Paprika waschen, in ein Backblech legen, mit Olivenöl bestreuen. Backen Sie sie in einem 200-Grad-Ofen für ca. 40 Minuten. In der Zwischenzeit drehen, um beide Seiten gleichmäßig zu braten. Wenn Sie fertig sind, nehmen Sie es heraus, lassen Sie es abkühlen und ziehen Sie es dann vorsichtig ab. Legen Sie sie in eine Schüssel, filtern Sie den vom Backblech übrig gebliebenen Saft, salzen Sie ihn ein wenig, fügen Sie nach Belieben etwas Balsamico-Essig und Knoblauch hinzu und bestreuen Sie ihn mit den fertigen Paprikaschoten.

Die Pilze salzen, dann zusammen mit dem Fleisch grillen und mit Kartoffelsalat und gerösteten Paprikaschoten servieren.